In diesem Seminar laden wir Sie ein, die Inhalte des Einführungsseminars «Neuanfänge effektiv begleiten» aufzunehmen und in Bezug auf konkrete Fragestellungen und Praxissituationen in Ihrem Beratungsalltag zu konkretisieren und zu vertiefen. Wir werden ausgewählte «Stolpersteine», die erfahrungsgemäss den Umgang mit Veränderung bzw. Beratungsprozesse häufig erschweren oder blockieren, unter die Lupe nehmen.
So soll dieses Seminar dazu beitragen, sich vertieft damit auseinanderzusetzen, wie die Veränderungskompetenz von Klienten und Klientinnen in Orientierung am Veränderungskreis angeregt und unterstützt werden kann – wichtige Basis, damit Ihr fachliches Wissen greifen kann.

Inhalt

  • S. Toblers Konzept zu erfolgreichem Umgang mit Veränderung (Veränderungskreis) vergegenwärtigen
  • Anhand konkreter Erfahrungen, Praxissituationen und offenen Fragen der Teilnehmenden Ideen zu effektiven Vorgehensweisen entwickeln
  • Ausgewählte Stolpersteine, die den Umgang mit Veränderung bzw. Beratungsprozesse erfahrungsgemäss häufig ins Stocken bringen, unter die Lupe nehmen, Bezüge zum Veränderungskreis herstellen und Interventionsansätze reflektieren bzw. entwickeln

Ziele

  • Fundiertes Wissen zur Förderung der Veränderungskompetenz von Klienten/Klientinnen vertiefen
  • Erfolgserlebnisse in der Arbeit mit dem Veränderungskreis vergegenwärtigen, austauschen und «verankern»
  • Offene Fragen / Schwierigkeiten rund um die Arbeit mit dem Veränderungskreis aufnehmen und Interventionsideen sammeln
  • Wissen zu häufig vorkommenden Stolpersteinen im Umgang mit Veränderung vertiefen und wirksame Interventionsmöglichkeiten kennen lernen
  • Eigenes Beratungsverständnis, eigene Rolle sowie Beratungsstrategie in Bezug auf die Begleitung von Neuanfängen weiter reflektieren und ergänzen
  • Theorie auf eigene Praxissituationen übertragen können und Schritte zur Integration des Gelernten in die Beratungstätigkeit bestimmen
  • Im Austausch mit anderen Seminarteilnehmenden Impulse erhalten und sich bei Bedarf vernetzen

Arbeitsform

(Theorie-)Inputs, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch & Praxistransfer interaktiv im Plenum, ergänzt je nach Situation und Wunsch mit kleineren Gruppenarbeiten und Übungen
Das Programm wird flexibel gehandhabt; entsprechend Themen und Bedürfnissen werden Schwerpunkte gesetzt

Zielpublikum

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatende

Grösse

12 bis 15 Personen

Leitung

Dr. Sibylle Tobler, Begleitung in Veränderung, NL–Den Haag

Hinweis für Teilnehmende

Vorgängige Teilnahme an einem Einführungsseminar «Neuanfänge effektiv begleiten» sowie Interesse und Bereitschaft, eigene Fallbeispiele und Fragestellungen aus dem Beratungsalltag einzubringen ist erwünscht.

Preis

CHF 230.–
Nummer Datum Ort
S2014 5. Mai 2020 Bern Jetzt anmelden